Die lange Anreise hat sich gelohnt

Am Samstag den 15.10.2022  hatten wir eine lange Anreise nach Weinheim. Dort erwartete uns die Mannschaft von KC 1959 Eintr. West Weinheim 2 auf einer 12 Bahnenanlage die sehr gut zu spielen war.

Es wurde auf 6 Bahnen gespielt.  Den Anfang auf unserer Seite machten Franz Mausshammer, Bernhard Müller-Spengler und Dirk Winter. Bernhard erspielte sich 516 Kegel, Dirk mit guten 528 Kegel und Franz erkegelte sich 503 Kegel. Alle 3 Spieler holten sich die Mannschaftspunkte. Mit 4 zu 0  Mannschaftspunkte  und mit 209 Kegel Vorsprung gingen nun Dieter Lehmann, Tom Winter und Günter Frölich auf die Bahnen. Dieter beendete mit Tagesbestleistung von 544 Kegel sein Spiel. Tom mit 515 Kegel und Günter konnte endlich auch einmal wieder mit 506 Kegel und wenigen Fehlwürfe überzeugen. Somit ging der Sieg mit 7 zu 1 Mannschaftspunkten und 19 zu 5 Spielerpunkte und einer Holzzahl mit 3112, das auch wieder eine neue Mannschaftsbestleistung war, doch recht deutlich an uns. Mit diesem Sieg rutschten wir nun auf Tabellenplatz 2.

Die Heimreise ging nach diesem Souveränem Sieg fast von alleine.

Am Samstag erwarten wir nun zum Heimspiel die Mannschaft von SG KC 80 Kurpfalz NS Plankstadt 2 zum Topspiel. Diese Mannschaft belegt in der Tabelle den 3 Platz also einen Platz hinter uns. 

Wir die Nüünerkiller 16 Eisingen würden sich über Zuschauer sehr freuen, die uns zu diesem Spiel unterstützen würden. Spielbeginn ist 13:00 Uhr in Bauers Gaststätte.