Der zweite Sieg nacheinander

Am Samstag den 26.03.2022 hatten wir ein Heimspiel gegenTabellen zweiten SG BN Östringen/RW Ubstadt 2.

Da wir wieder auf 2 Leistungsträger verzichten mussten konnten wir nicht von einem Sieg ausgehen. Franz Mausshammer konnte endlich wieder einmal zeigen was er drauf hat und mit sehr Guten 444 Kegel nahm er seinem Gegenspieler gleich einmal 61 Kegel ab. Dieter Lehmann machte für seine Verhältnisse einige Fehlwürfe zu viel, konnte aber noch 420 Kegel erspielen. Somit betrug unser Vorsprung noch 36 Kegel. Bernhard Müller-Spengler und Rolf Czifra bildeten unser Mittelpaar. Rolf konnte bei seinen ersten 50 Wurf noch überzeugen, leider verlor er im 2 Durchgang den Faden und erspielte sich 355 Kegel. Viel besser erging es Bernhard der im 1. Durchgang wie ein Junger Gott aufspielte. Konnte aber bei seinen zweiten 50 Wurf das Niveau nicht halten. Schraubte aber wieder seine persönliche Bestleistung auf 422 Kegel hoch. Unser Schlusspaar Kai Lehmann und Dirk Winter gingen nun mit 1 Kegel Vorsprung in den Schlussspurt. Leider verlor Dirk mit nur 368 Kegel 16 Kegel auf seinen Nebenspieler aber da war ja auch noch Kai. Kai überzeugte mit guten 433 Kegel und holte so unsere 2 Punkte nach Hause. Somit kamen wir zu einem überraschenden Sieg mit 2442 zu 2392 Kegel.

Am Samstag den 02.04.2022 haben wir dann Zuhause ein Nachholspiel gegen die Mannschaft von SKC GN Lahr.