Erstes Heimspiel im Jahr 2022

Unser erste Heimspiel im neuen Jahr spielten wir in Bauers Gaststätte gegen die Mannschaft von SC Pforzheim. Unser Startpaar Dieter Lehmann und Dirk Winter sollten schon einmal Vorlegen. Dirk erspielte sich 395 Kegel. Etwas besser spielte Dieter mit 421 Kegel war er und die Mannschaft zufrieden. Bernhard Müller- Spengler und Günter Frölich durften nun als Mittelpaar auf die Bahnen.  Bernhard machte wieder eine gute Figur und mit guten 363 Kegel verlies er die Bahnen. Günter konnte mit seinem Spiel nicht zufrieden sein mit mageren 382 Kegel und wieder einmal zu viele Fehlwürfen beendete er deprimiert sein Spiel. Unser Schlusspaar Tom Winter und Andreas Gleich nahmen nun das Spiel auf. Tom erreichte gute 418 Kegel und Andreas erzielte das Tagesbeste Ergebnis von 456 Kegel. Somit konnten wir das zweite Spiel hintereinander mit 2435 zu 2306 Kegel für uns entscheiden. Nun haben wir bis zum 05.02.2022 Spielpause. Dann empfangen wir im Heimspiel die Mannschaft von SKC GN Lahr