Unser Bezirksmeister der Senioren B

Am Samstag dem 06.04.2019 fanden bei der ESG Frankonia Karlsruhe die Vorläufe der Bezirksmeisterschaften
Senioren A und B statt.
Wir meldeten bei den Senioren A Günter Frölich und bei den Senioren B durften Rolf Czifra und Dieter Lehmann an den Start.
Rolf erspielte sich 380 Kegel und erreichte leider nicht den Endlauf.
Mit 426 Kegel durfte Günter am Sonntag in der Kaiserallee den Endlauf bestreiten.
Dieter Lehmann erspielte sich mit einem Klasse Ergebnis von 479 Kegel den ersten Platz an diesem Tage und durfte somit am Sonntag als Letzter um 16:30 Uhr den Endlauf bestreiten.
Günter konnte sein Ergebnis deutlich auf 440 Kegel steigern und am Ende war er mit Platz 10 zufrieden, konnte er doch einige höher klassige Spieler hinter sich lassen.
Mit gut einer dreiviertel Stunde Verspätung kam es nun zum entscheidendem Spiel um die ersten beiden Plätze der Senioren B.
Der Gegenspieler von Dieter war ein Spieler von KV Hardt der Bezirksliga spielt.
Bei den ersten 50 Wurf hatten Beide 222 Kegel erspielt, somit war der Vorteil auf der Seite von Dieter den er hatte vom Vorlauf 17 Kegel Vorsprung.
Leider bekam Dieter nach der Hälfte seines 2. Durchgangs Probleme und sein Gegenspieler wurde immer besser.
Es wurde ein zittern auf unserer Seite den der Vorsprung schmolz immer mehr. Am Ende gewann Dieter in einer an Spannung kaum zu übertreffendem Match. Mit einer Gesamtzahl von 901 zu 900 Kegel und wurde somit Bezirksmeister in seiner Altersgruppe.
Mit diesem Platz hat er sich die Startberechtigung am Samstag 25.05.2019 zu den Landesmeisteschaften in Heidelberg gesichert.
Dies war und ist erneut ein Klasse Erfolg für unseren jungen Verein.

Um diesen Erfolg weiter gehen zu können suchen wir Sie als Mitglied. Kommen Sie doch an einem Donnerstag zu einem kostenlosen Training ab 15:30 Uhr bei Bauers Gaststätte vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.