Teilnahme am Roland Wäldle Gedächtnisturnier

am Samstag den 01.09.2018 nahmen wir in Königsbach am Roland Wäldle Turnier mit folgenden Spielern teil: Klaus und Dirk Winter, Noorangha Faizi, Rolf Czifra, Andreas Gleich, Dieter Lehman und Günter Frölich. Mit einiger Zeitverzögerung begannen Klaus und Dirk Winter das Spiel. Klaus spielte wie vergangene Woche wieder unter seinem spielerischem Können und erreichte Magere 384 Kegel.

Vorbereitungsspiel in Achern

Am Samstag den 25.08.2018 fuhren wir nach Achern um dort gegen die Mannschaft des Rots Weiß Bühl ein Vorbereitungsspiel zu bestreiten. Dies war schon das 3 aufeinander treffen. Diese Mannschaft spielt im Spielbetrieb die 120 Wurf. Deshalb ist die Wertung auch etwas anders als  bei unserem System. Das Spiel wurde auf unsrer Seite von Tom Winter

Alle guten Dinge sind drei.

Am Samstag den 16.09.2017 hatten wir auf unseren Heimbahnen in Bauers Gaststätte ein Auswärtsspiel gegnen die gemischte Mannschaft vom KC 84 Eisingen. Das Derby auf unsrer Seite begannen Tom und Klaus Winter. Tom erspielte sich 396 Kegel. Klaus erreichte Gute 421 Kegel. Somit gingen wir gleich im ersten Paar mit 95 Holz in Vorsprung. Unser

Jedermann Boule Turnier Eisingen

Am Samstag den 22.07.2017 nahmen wir am Jedermann Boule Turnier des 1. Eisinger Boule Verein mit 2 Mannschaften von 22 Mannschaften teil. Bei wechselnden Wetterbedingungen wurde ein spannendes Turnier gespielt. In der Mannschaft Nüünerkiller 1 spielten Rolf Czifra, Pascal Lehman und Dieter Lehman. Nach 2 Niederlagen und 2 Siegen reichte es leider dieser Mannschaft nicht

Der zweite streich

Der zweite Streich. Am Samstag den 04.03.2017 wurde das Rückspiel im Heimspiel in Bauers Gaststätte gegen den KC 84 Eisingen gespielt. War es  im Hinspiel noch eine enge Kiste so wurde mit einer soliden Leistung aller Spieler das Derby doch klar mit 2560 zu 2426 Kegel gewonnen. Andreas Gleich mit 434 Kegel. Klaus Winter erreichte 435

Am Samstag den 30. Juli 2016 fand das Freundschaftsspiel beim SKC RW Bühl statt

Durch die freundliche Einladung unseres ehemaligen Teamkameraden Christian durften wir das für uns eher unbekannte 120 Wurf Spielsystem kennenlernen, was eine neue und aufschlussreiche Erfahrung für uns war. Mit dem Ergebniss von 2:6 und 2888:3014 Holz unterlagen wir dem SKC RW Bühl zwar aber als erstes richtiges Vorserienspiel im für uns untypischen System ist das Ergebniss