Mit 3 neuen Bestleistungen zum Sieg

Am Samstag den 23.02.2019 durften wir nach Ettlingen reisen um dort gegen die Mannschaft von SG Ettlingen 4 anzutreten.Pünktlich um 11:30 Uhr starteten auf unserer Seite Klaus Winter und Dieter Lehmann.Klaus konnte mit 415 Kegel wieder überzeugen. Dieter erspielte sich seine persönliche Bestleistung im Eisinger Trikot mit sagen haften 488 Kegel. Dennoch mussten nun Rolf Czifra und Dirk Winter mit 19 Kegel, als Mittelparr einem Rückstand hinter her laufen.Bei Rolf verliefen die ersten 50 Wurf nicht nach Wunsch. Er steigerte sich aber so richtig bei den zweiten 50 Wurf und nahm seinem Gegenspieler dann doch noch richtig viel Kegel ab und am Ende erspielte sich Rolf gute 419 Kegel.Aber was spielte da unser Dirk mit einer super guten persönlicher Bestleistung von 461 Kegel freuten sich seine Mitspieler mit ihm.Mit nun 51 Kegel Vorsprung durften nun Tom Winter und Günter Frölich dieses Spiel voll nach Hause bringen.Aber leider verlief bei Beiden der erste Durchgang überhaupt nicht nach Wunsch. So verlor man Kegel um Kegel.Tom und Günter konnten aber zum Glück sich im zweiten Durchgang erheblich steigern. Somit beendete Tom mit 426 Kegel und Günter mit 453 Kegel ihr Spiel und somit wurden auch das spannende Spiel mit neuem Mannschaftsrekord von 2662 zu 2629 Kegel gewonnen werden.Nun haben wir eine Woche Pause um dann im Heimspiel am 09.03.2019 um 13:30 Uhr gegen die Mannschaft von SKC Croatia Karlsruhe 3 anzutreten.Leider können wir auch diesem Spiel nicht in Bestbesetzung antreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.