Nicht gespielt und trotzdem an die Tabellenspitze gesprungen

In der für uns am Samstag Spielfreien Zeit sind wir an die Spitze der Kreisliga B gesprungen.
Zum ersten wurde von der Mannschaft des SKV Croatia Karlsruhe 3 gegen uns am 8. Spieltag ein nicht spielberechtigter Spieler eingewechselt, somit bekamen wir die 2 Punkte, die wir eigentlich verloren hatten auf unsere haben Seite. Unsere größter Verfolger, die Mannschaft von Ebersweier-Gengenbach hat den 10. Spieltag im Auswärtsspiel gegen die Mannschaft von SKV Viktoria Jöhlingen 2 verloren.
Somit hat Ebersweier-Gengenbach nun 4 Minuspunkte mehr auf ihrem Konto als wir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.