Freundschaftsspiel gegen Rot Weis Bühl

Am Samstag den 02.09.2017 kamen unsere Freunde von SKC Rot Weis Bühl zu einem Freundschaftsspiel in Eisingen vorbei.Da diese Mannschaft ein Paar Klassen höher spielen als wir war es eine Herausvorderung für uns. Bühl spielt im Wettkampf die 120 Wurf, deshalb hatten wir vielleicht eine kleine Chance das Spiel zu unseren Gunsten zu entscheiden.

Das Spiel auf unsrer Seite begannen Klaus und Tom Winter.Tom erspielte sich 381 Kegel und Klaus 390 Kegel, was gleich bedeutet das wir mit 27 Holz Vorsprung ins Mittelpaar wechselten. Das besrtitten das Rolf Czifra und Pascal Lehmann. Rolf erspielte sich 395 und Pascal 338 Kegel. Unser Vorteil hat sich in 58 Kegel umgewandelt. Dieter Lehmann und Günter Frölich spielten unser Schlusspaar. Dieter erreichte 435 Kegel. Günter und sein Gegner lieferten sich einen super Wettkampf Patrich spielt in der Landeliga. Diese Paarung endete dann auch 470 zu 450 Kegel zu Gunsten von Patrick.

So endete das Spiel  dann auch wieder 2389 zu 2446 Kegel zu Gunsten von Rot Weis.

Mal schauen ob es nächstes Jahr klappt, dann allerdings in Bühl.

Jetzt ist es noch eine Woche bis zum Start der neuen Saison, bis dahin sollten einige Spieler ihre Fehlwürfe reduzieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.